Skip to content

Dezentrale Wohnraumlüftung

Das berechtigte Ziel immer mehr Energie einzusparen, führt dazu, dass die Gebäudehüllen zunehmend dichter werden. Dadurch wird ein einst natürlicher Luftaustausch über undichte Stellen des Gebäudes fast vollständig verhindert. Durch das dadurch notwendige zusätzliche Lüften geht viel Energie verloren.
Eine dezentrale Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung kann bei dieser Problematik Abhilfe schaffen. Nähere Informationen zum Thema dezentrale Wohnraumlüftung liefern die folgenden fünf Artikel.

Die Themen im Überblick

Aufbau einer dezentralen Lüftungsanlage

Dezentrale Lüftungsanlagen für Wohnräume ist so aufgebaut, dass die Lüftungsgeräte paarweise auf verschiedene Positionen innerhalb einer Wohneinheit aufgeteilt sind. Den ersten Schritt für die Installation einer dezentralen Lüftungsanlage stellt die Planung und Berechnung  der notwendigen Luftmengen dar. 

Vorteile dezentraler Lüftung

Wer auf dem Lüftungsmarkt recherchiert, stellt schnell fest, dass es unterschiedliche Arten mechanischer Lüftung gibt und in den einzelnen Kategorien unzählige Anbieter ihre Produkte vertreiben. Neben den bekannten zentralen Lüftungsanlagen werden seit Jahren dezentrale Anlagen immer populärer. Einen umfassenden Vergleich der einzelnen Lüftungsgeräte finden Sie hier. Dezentrale Lüftungsanlagen bieten viele Vorteile, die in diesem Ratgeber zusammengefasst sind.

Lüftungskonzepte für die Lüftungsplanung

Die Entwicklungen der letzten Jahre führten im Neubau und nach Modernisierungen zu einer immer luftdichteren Gebäudehülle (Fassade, Fenster, Dach). Klares Ziel dabei ist es, Wärmeverluste so gering wie möglich zu halten. Gleichzeitig ist jedoch ein Luftwechsel zwingend erforderlich, um eine zu hohe Luftfeuchtigkeit im Inneren und die damit einhergehende Gefahr der Schimmelbildung zu vermeiden.

Reinigung einer dezentralen Lüftungsanlage

Eine dezentrale Lüftungsanlage sorgt kontinuierlich für das richtige Raumklima. Um die volle Funktionsfähigkeit der Anlage dauerhaft zu gewährleisten, bedarf es einer regelmäßigen Reinigung und Pflege. Erfahren Sie, warum die Reinigung der Lüftungsanlage wichtig ist und wie man diese in nur wenigen Minuten richtig durchführt.

Kosten einer dezentralen Lüftungsanlage

Durch immer dichter werdende Gebäudehüllen, mehrfachverglaste Fenster und stark gedämmte Dächer kommt es kaum noch zu einer natürlichen Durchlüftung. Die Folge: schnelle Schimmelbildung und dauerhafte Schadstoffbelastung der Luft bedrohen die Gesundheit der Bewohner und greifen die Bausubstanz an. Doch was bekommt der Bauherr für die investierten Kosten einer dezentralen Lüftung eigentlich?

Schnellkontakt
close slider


    Herzlich Willkommen bei inVENTer

    Ihr Lüftungsexperte meldet sich gleich bei Ihnen!

    Mo – Do: 07:00 – 16:30 Uhr
    Fr: 07:00 – 15:00 Uhr