Auf zur Energiewende!

BAFA-Förderung für inVENTer-Lüftungsanlagen: Um umweltfreundliche Technologien voranzubringen, bedarf es der Unterstützung des Staates. So ist ein Schwerpunkt des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle, kurz BAFA, neue, besonders energieeffiziente Techniken und Maßnahmen, die zur Energieeinsparung beitragen, zu unterstützen und mit Fördermitteln aufzubauen.

Bisher förderfähig waren der Heizungsaustausch sowie verschiedene Maßnahmen zur Heizungsoptimierung. Auch der Einsatz erneuerbarer Energien bis hin zur Energieberatung für Wohngebäude wurde von dem Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie mit Fördergeldern unterstützt.

Seit Januar 2020 wird nun vom BAFA auch die Kombination einer Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung mit einer förderfähigen Wärmepumpe bis zu 45 % bezuschusst.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Schnellkontakt
×